Die hessische Kurstadt Bad Orb im Spessart startet ihre neue kommunale Website: erstellt mit dem für öffentliche Verwaltungen spezialisierten Content Management System iKISS.

Bad Orb: Kommunale Website mit iKISS Die „alte“ Website der Stadt war in Hinblick auf Design und Nutzerfreundlichkeit schon sehr in die Jahre gekommen. Die Pflege des verwendeten freien CMS-Systems wurde zunehmend aufwändig, der redaktionelle Workflow entsprach nicht mehr den Erfordernissen der Verwaltung. Bei der Auswahl eines neuen Redaktionssystems war außerdem wichtig, dass Barrierefreiheit und Responsive Design gewährleistet sind. Das kommunale CMS iKISS konnte die Verantwortlichen in all diesen Punkten überzeugen. Mit dem flexiblen Standarddesign von iKISS wurde zudem ein guter Kompromiss zwischen individuellen Gestaltungsmöglichkeiten am Design und einer kostengünstigen Lösung gefunden.

Nur wenige Wochen nach dem ersten Konzeptionsworkshop Ende November 2018 und den Anwenderschulungen Anfang Dezember hat es die Projektgruppe in Bad Orb nun geschafft, die Seiten mit Inhalten zu füllen und online zu gehen. Die intuitive Bedienung und schnelle Kommunikation mit dem Support bei auftauchenden Fragen machten es möglich. Gehostet wird die neue kommunale Website von Bad Orb auf den deutschen Servern des Herstellers Advantic im Standort Kiel.

Die Kurstadt Bad Orb im hessischen Main-Kinzig-Kreis zählt ca. 10 TSD Einwohner. Gesundheitswesen, Kurbetrieb und Tourismus sind die Hauptwirtschaftsfaktoren der Stadt im Spessart.

Zur Website der Gemeinde: stadt-bad-orb.de

Mehr Infos zum kommunalen Content Management System iKISS.

Persönliche Beratung oder individuelle, kostenfreie Präsentation über unsere Kontaktseite.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.